Crankbrothers Speedlever


Juchhuu! Plattfüße sind geil! Zumindest, wenn man einen Speedlever sein Eigen nennen darf! Da macht das Reifen abziehen nämlich richtig Spaß!
Warum? Nun, mit der Nase (unten links) hebelt man etwas zwischen Reifen und Felge, dann zieht man den Teleskop-artigen Speedlever auseinander und klemmt die rechte Aussparung auf die Achse des Laufrades. Nun nur noch den „Kopf“ oben an der Felge einmal in die Runde schieben und schon ist der Reifen runtergehebelt!
Das geht Ratz Fatz und macht soviel Spaß, dass ich manchmal direkt nach der Plattfußreparatur absichtlich über einen Nagel fahre, damit ich wieder... – OK, OK, wir wollen mal nicht übertreiben...
Kleine Einschränkung: Funktioniert nur bei Standard-Schnellspannachs-en und wenn der Reifen nicht so super bombenfest auf der Felge sitzt.
Aber dann macht’s echt Spaß!